Von der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke und ehrenamtlicher Stellvertretender Vorsitzender des Gutachterausschusses der Stadt Leipzig.

Teaser

Bei der Bewertung von Immobilien oder anderen immobilienbezogenen Gegenständen handelt es sich fast immer um erhebliche Vermögenswerte, die - je nach Bewertungsanlass - einer sorgfältigen und verantwortungsvollen Wertermittlung bedürfen, um geplante Vermögensdispositionen sicher vornehmen zu können.

Gutachten Kober
Leipzig
REV
LVS
  • Über uns
  • Anforderungen

1990 habe ich mein Sachverständigenbüro in Leipzig gegründet und bin seitdem bundesweit tätig. 1996 erfolgte die öffentliche Bestellung und Vereidigung durch die Industrie-und Handelskammer zu Leipzig. 2010 wurde ich von der Landesdirektion Leipzig zum ehrenamtlichen Mitglied und 2021 zum Stellvertretenden Vorsitzenden des Gutachterausschusses der Stadt Leipzig bestellt. 2011 erhielt ich die Zertifizierung als Recognised European Valuer (TEGoVA).

Die deutsche Rechtsprechung stellt hinsichtlich seiner Sorgfaltspflichten, Gewissenhaftigkeit, Unparteilichkeit, Nachforschungs- und Begründungspflichten sowie seiner höchstpersönlichen Gutachtenerstattung sehr hohe Anforderungen an den öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen. Als von der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke kann ich deshalb Gerichten, Behörden und der Öffentlichkeit Gutachten auf der Grundlage besonderer Sachkunde und persönlicher Eignung zur Verfügung zu stellen.

Beauftragung und Ablauf

Sie benötigen ein Gutachten über eine Immobilie oder einen sonstigen Gegenstand des Immobilienmarktes zu einem bestimmten Zweck? 

Ihre Anfrage

Schildern Sie Ihr Anliegen:
Ihr Bewertungsanliegen (Anlass, Zweck, Umfang)

Angebot

Nach jeweiligen Kenntnisstand wird ein Angebot über ein Gutachten erstellt. (inkl. Honorarangebot und Aufstellung der benötigten Unterlagen)

Auftrag

Nach der Auftragserteilung wird zunächst eine Ortsbesichtigung vereinbart.

Leistung

Anschließend wird ein Sachverständigenvertrag erstellt. Die Grundlage für Ihr Gutachten.